papparlapapp – ein Nachtrag

Gottvertrauen statt Verzagen

Als ich auf der Suche nach der neuen Administratorin, dem neuen Administrator war, wurde mir von allen Seiten gesagt: „Au, das ist schwierig.“ „Da wirst Du wohl kaum jemanden finden.“ „Du wirst lange suchen müssen.“ Papperlapapp!


Gottvertrauen basiert auf Wissen um Grundgesetze

„In der Schweiz ist das unmöglich.“ Papperlapapp! Das ist alles Bremsenergie und hilft nicht weiter. Wenn ich mit solch einem Hintergrund an eine Sache herangehe, dann habe ich das Resultat ja bereits vornweg genommen.

 

Grundsätzlich gilt:

1. Die Person, welche die Administration übernehmen wird, war schon da, bevor ich zu suchen begann. 2. Ich muss nur einen Schritt nach dem andern gehen, ungeachtet ob und wie ich das Ziel erreiche. 3. Das Ziel fest im Auge gibt mir den Power.

Wenn der Herrgott mich hier auf der Alp haben will, und wenn er will, dass ich mich voll und ganz auf Ihn ausrichte, dann wird Er mir auch die Türen dazu öffnen. Und jedes Mal, wenn Er mir eine Türe öffnet, bin ich ergriffen vor Dankbarkeit.



Kategorien (tags – etiquetas)

Wissen · de · 2014